Engstligenalp

Auf der Wasserfall-Wanderung zur Engstligenalp, einer Hochebene auf ca. 2000m.ü.M. in Adelboden.

Unterer Engstligenfall

Unterer Engstligenfall

Unterer Wasserfall

Der untere Wasserfall auf dem Weg zur Engstligenalp stürzt sich über 165m in die Tiefe.

Oberer Engstligenfall

Oberer Engstligenfall

Oberer Wasserfall

Der obere Wasserfall stürtzt nur über 97m, dafür umso breiter in die Tiefe.

Engstligenalp

Egnstligenalp

In der Hochebene

Die Hochebene auf der Engstligenalp auf 1964m.ü.M. gehört zu den Kulturlandschaften- und zu den Auengebieten von nationaler Bedeutung.

Wanderung

Ca. 2 Std. 45 Min. Talstation Unter dem Birg – Unterer Engstligenfall – Plattform – Oberer Engstligenfall – Rundwanderung Engstligenalp und mit der Seilbahn wieder runter zur Talstation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.