Im Mittelalter auf der Tellenburg

Der Mittelalterverein Bern verbrachte eine Woche im Lager auf der Tellenburg in Frutigen.

Die Tellenburg

Mittelalterverein Bern auf der Tellenburg

Auf der Tellenburg

Von der Burg der Freiherren von Kien, zum Sitz des bernischen Landvogtes bis zum Armenhaus.

Zähringer Bogenschützen

Mittelalterverein Bern auf der Tellenburg

Zähringer Bogenschützen

Langbogenschiessen der weiblichen Bogenschützen.

Mittelalterverein Bern auf der Tellenburg

Zähringer Bogenschützen

Wikingerkämpfe

Mittelalterverein Bern

Mittelalterverein Bern auf der Tellenburg

Angriff mit der Langaxt, da hätte wohl das Schild nicht gehalten.

Mittelalterverein Bern

Mittelalterverein Bern auf der Tellenburg

Gegenschlag mit Schwert und Schild, denn auch das Schild wurde als Waffe und nicht nur zum Schutz eingesetzt.

Mittelalterverein Bern

Mittelalterverein Bern auf der Tellenburg

Mit der Langaxt kann auch das Stielende eingesetzt werden und die beiden Kurzäxte werden gleichzeitig geschwungen oder mit der einen die Waffe des Gegners weggerissen und mit der anderen zugeschlagen.

Mittelalterverein Bern

Mittelalterverein Bern auf der Tellenburg

Mit Sax, dem einschneidigen Hiebmesser gegen das Wikingerschwert.

Die Frauen der Wikinger

Mittelalterverein Bern

Mittelalterverein Bern auf der Tellenburg

Praktisch und trotzdem modisch waren die Frauen auch schon damals bekleidet.

Mittelalterverein Bern

Mittelalterverein Bern auf der Tellenburg

Doch wehe eine besass etwas und die anderen nicht, da ging der Zickenkrieg dann los (frei erfunden).

Handwerk

Mittelalterverein Bern

Mittelalterverein Bern auf der Tellenburg

Weben unter freiem Himmel, was wohl hier entsteht? Der Länge nach Abschlussborte für ein Kleid oder Mantel.

Zum Abschluss

Mittelalterverein Bern

Mittelalterverein Bern auf der Tellenburg

Nach erfolgreichem Kampfe einen Krug voll Bier ist wohl verdienter Lohn – Skål!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .