Saaser Alp

In der Saaser Alp ob Madrisa ist ein Stück pure Natur weitab von jedem Lärm und Gestank. Da kann man so richtig entspannen und gemütlich durch die Parklandschaft wandern. Hoch geht es von Klosters mit der Madrisabahn und runter mit dem Trottinett nach Saas oder mit dem Monstertrottinet nach Klosters.

Eine intakte Alplandschaft

Saaser Alp, Madrisa, Klosters

Saaser Alp

Mit dem kühlenden Wasserfall im Rücken gelingen die besten Fotos. Eine schöne und intakte Alplandschaft offenbart sich mit dem Blick ins Prättigau oder besser gesagt Richtung Gotschna. Hier tragen die Kühe übrigens noch ihren ursprünglichen Schmuck, ihre eigenen Hörner.

Gletscher aus Stein

Saaser Alp, Madrisa, Klosters

Saaser Alp

An einen zum Stillstand gekommenen Gletscher erinnern die bizzaren Felsformationen am Chüecalanda.

In der Parklandschaft

Saaser Alp, Madrisa, Klosters

Saaser Alp

Friedlich schlängelt sich das Bergbächlein durch die Parklandschaft. Habt ihr die Farbenpracht links und rechts daneben gesehen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.